Über Anna

Mein Name ist Anna, ich bin 36 Jahre alt, verheiratet und habe eine drei-jährige Tochter Namens Finja.
Ich bin gelernte Sozialpsychologin und Pädagogin und aktuell in Elternzeit. Durch meine Tochter habe ich meine Liebe zu individueller selbstgenähter Kleidung entdeckt. Zuerst hatte ich diese noch gekauft und mich dann vor zwei Jahren doch getraut, einen Nähkurs zu besuchen und diese selbst zu nähen.
Die Liebe zum Nähen hat sich noch erweitert. Ich liebe es, schöne Stoffe zu kaufen, tauschen und mich mit anderen Nähbegeisterten in Facebookgruppen auszutauschen.
Es ist unglaublich schön zu sehen, was man selbst zaubern kann. Ich freue mich, auch weiterhin in der Nähszene unterwegs zu sein und mich mit tollen, kreativen Menschen auszutauschen.
https://www.facebook.com/annadesonnenaeht

Artikel von Anna:


Ein Schal geht auf Reisen

Ein Schal geht auf Reisen

Eigentlich habe ich zurzeit kaum Zeit zum Nähen aber tausend ausstehende Projekte. Jedes einzelne ist wichtiger als das andere. Ich denke, dass ist in der Vorweihnachtszeit immer so und auch in allen anderen Beriechen sehr ähnlich. Im Sommer sagten mir viele Bekannte, dass ich ja, wenn Finja dann im Kindergarten sei, viel mehr Zeit für…

Anna näht einen Loop (VIDEO)

Anna näht einen Loop (VIDEO)

Diesmal habe ich eine Nähanleitung in Form eines Videos für euch. Ich lasse euch daran teilhaben, wie ich für meine Freundin Andrea zum 50. Geburtstag einen Loop-Schal nähe. Andrea hatte sich zwar nichts gewünscht, bekommt aber trotzdem einen schönen, selbst genähten Loop-Schal von mir. Da Andrea einen Piratengeburtstag feiert, habe ich mich für einen Jerseystoff…

Herbstzeit gleich Hoodiezeit

Herbstzeit gleich Hoodiezeit

Nun ist es also wirklich soweit – der Sommer ist vorbei. 🙁 Ich gebe es ja zu, ich bin eher ein Sommermensch. Ich liebe die warmen Temperaturen und die lauen Sommerabende mit Freunden grillend im Garten zu verbringen. Ja, ich bin ein Mensch der gerne draußen in der Natur ist und sich die Sonne ins…

Mein erstes Probenähen

Mein erstes Probenähen

Oh, ich war so aufgeregt. Ich fand es schon sehr klasse, dabei sein zu dürfen, wenn ein Schnitt auf Herz und Nieren getestet wird und man dabei sein darf, wenn Feinheiten optimiert werden. Ich danke Christina Mertens für diese Möglichkeit und freue mich sehr beim Probenähen des Schwangerschaftsgedächtnisbauchversteckschnitt von MDO&B's Design dabei gewesen zu sein.…

Kirschblütensnuggel

Kirschblütensnuggel

Ihr habt es so gewollt... Heute zeige ich Euch mal etwas was ich nur für mich genäht habe. Endlich mal wieder etwas für Mama, wie meine Tochter nun sagen würde. Und was soll ich sagen ich liebe, liebe, liebe ihn! Nein, keine Angst es handelt sich nicht um einen neuen Mann an meiner Seite, aber…

Mein eigenes Logo

Mein eigenes Logo

Heute möchte ich Euch berichten, wie ich zu meinem eigenen Logo gekommen bin. Wieso braucht eine Hobbynäherin, die ab und zu ihre eigenen Werke auf Facebook oder auf Blabla.Cafe vorstellt ein eigenes Logo!? Ja ganz einfach: Weil ich meine Werke mit meinem eigenen Stempel verschönern möchte. Natürlich ist das nicht notwendig und es muss auf…

Tollstes Kind der Welt...

Tollstes Kind der Welt...

Welche Mutter empfindet nicht auch genau so über ihr eigenes Kind bzw. ihre Kinder!? Ich kenne zum Glück keine Mutter, die nicht unglaublich stolz, dankbar und glücklich über ihr tollstes Kind ist. Natürlich sind Kinder auch mal anstrengend... und zwar so richtig, aber trotzdem lieben wir sie doch, genau so wie sie sind. Ich versuche…

Bagger-Kran

Bagger-Kran

Bagger-Kran, wie Arthur sagen würde... Meine Tochter ist nun voll und ganz im Kindergarten angekommen. Es ist ein toller Kindergarten und ich bin so froh, dass wir den Platz in diesem Kindergarten bekommen haben. Meine Tochter fühlt sich nicht nur wohl, sondern vertraut den Erzieherinnen auch – vor allem ihrer Nadine. 🙂 Ich kann es verstehen.…

Stoffleichen

Stoffleichen

Also, heute muss ich Euch eine kurze Geschichte erzählen. Die Geschichte handelt davon, wie ich in meinem riesigen Stoffchaos auf einmal einen schönen Elfenstoff von Staghorn und bunten Punktestoff in der Hand hielt und mir dachte: „Oh, da habe ich aber zwei Stoffe gut ineinander gelegt, um diese zusammen zu vernähen...“ Dann merkte ich aber…

Hochzeitskissen

Hochzeitskissen

Tatatata tatatata... Endlich kann ich Euch von meinem Hochzeitsgeschenk für unsere guten Freunde berichten. Ich bin ja schon sehr stolz...aber bevor ich starte, muss ich Euch noch ein oder zwei Worte dazu erzählen. Leider sah es zwischenzeitlich so aus, als würden unsere Freunde nicht wie geplant im August heiraten... nicht etwa, weil sie sich nicht…

Stoffkauf für den guten Zweck

Stoffkauf für den guten Zweck

Heute möchte ich Euch von einer wunderschönen Aktion von Lillestoff in Zusammenarbeit mit der tollen Susanne Bochem von Susalabim, enemenemeins, Blaubeerpfütze, Lillemo und Mia Maigrün erzählen. Ich liebe die Stoffe von Susanne Bochem (also falls du das lesen solltest und du jemals Probenäherinnen mit dem Hang zu kleinen Fehlern aber liebevoll gefertigten Einzelstücken suchen solltest,…