Deutscher Kinderhospizverein e.V. – Unterstützung bei lebensverkürzender Erkrankung

Deutscher Kinderhospizverein e.V. – Unterstützung bei lebensverkürzender Erkrankung

Mehr als 50.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland haben eine Erkrankung, an der sie frühzeitig sterben werden. Diese Erkrankungen wie beispielsweise Mukopolysaccharidose (MPS), Progeria, Tay-Sachs-Syndrom oder andere Stoffwechselkrankheiten verkürzen die Lebenserwartung und stellen die betroffenen Familien vor eine große Herausforderung. Die Zukunftsvorstellungen der Kinder- und Jugendlichen werden mit der Diagnose zerschlagen. Die Lebenssituation ändert sich,…